Arbeitsgruppen Nachbarschaftskreise Praxis Veranstaltungen

Den Integrationsbeirat in die Flüchtlingsarbeit einbinden – Einladung zur Sitzung am 9. Mai 2016

Hätten Sie’s gewusst? Linden-Limmer hat einen Integrationsbeirat. 2008 hat der Rat der Stadt Hannover die Einführung von Integrationsbeiräten in den Stadtbezirken beschlossen. Sie sollen als lokale Beratungsorgane die Integration der hier lebenden Menschen mit Migrationshintergrund fördern. Die Integrationsbeiräte sind mit MigrantInnen, Multiplikatoren aus dem Stadtbezirk und Vertretern aus dem Bezirksrat besetzt.

Nach einer leicht euphorischen Startphase sind die Integrationsbeiräte etwas aus dem Blick geraten. Mit der starken Zunahme der Zahl von Geflüchteten können die Integrationsbeiräte nun aber (wieder) eine wichtige Rolle einnehmen. Sie könnten die Teilhabe der Geflüchteten an Gesellschaft und Politik anregen, Projekte anschieben und koordinieren. Vor allem aber können sie ihre interkulturellen Kompetenzen einbringen.

Bitte weitersagen: Integrationsbeirat Linden-Limmer am 09.05.16 - eine neue Willkommenskultur? Klick um zu Tweeten

Dazu hat der Bezirksrat Linden-Limmer im September 2015 in einem interfraktionellem Antrag einstimmig beschlossen, die Integrationsbeiräte stärker in die Integrationsarbeit für die geflüchteten Menschen einzubinden. Inzwischen liegt eine Antwort der Verwaltung vor, ob und wie dieser Antrag umgesetzt werden kann.

In der nächsten Sitzung des Integrationsbeirates Linden-Limmer stellt die Verwaltung ihre Antwort vor. Ganz besonders alle Nachbarschafts- und Unterstützerkreise sowie alle an der Integration interessierten Bürgerinnen und Bürger sind zur Information und Diskussion herzlich eingeladen:

Sitzung des Integrationsbeirates Linden-Limmer
Montag 09.05.2016 18:30 Uhr
Kargah e. V. Zur Bettfedernfabrik 1, 30451 Hannover

Die Themen:

  • Vorstellung des Projekts Einbürgerungslotsen
  • Aktuelle Informationen zur Flüchtlingsunterbringung in Linden-Limmer
  • Handlungsmöglichkeiten für Integrationsbeiräte in der Willkommenskultur (s. o.)
  • Beratung über Zuwendungen für Projekte und Initiativen
  • Verschiedenes

Hintergrundinformationen

Bild mit freundlicher Genehmigung von Adrian van Leen

2 Kommentare zu “Den Integrationsbeirat in die Flüchtlingsarbeit einbinden – Einladung zur Sitzung am 9. Mai 2016

%d Bloggern gefällt das: