Arbeitshilfen Beobachtet

Fördermöglichkeiten für ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in Hannover und Niedersachsen

So vielfältig wie die Initiativen die Geflüchteten beim Ankommen helfen wollen, so vielfältig sind inzwischen auch die Fördermöglichkeiten.

Überblick Fördermöglichkeiten für die ehrenamtliche Integrationsarbeit. #Refugeeswelcome #Hannoverhilft Klick um zu Tweeten

Fördermittel Hannover

Die Landeshauptstadt Hannover erstattet nicht nur finanzielle Auslagen, Schulungen und Fortbildungen. In Hannover können ehrenamtliche Helferinnen und Helfer auch Supervisionen und Coachings in Anspruch nehmen. Ein gutes Angebot, denn die Gefahr der Überforderung ist groß. Das Förderprogamm der LHH endet am 15.10.18 (oder wenn die Landesmittel aufgebraucht sind). Zum Angebot

Fördermöglichkeiten Niedersachsen

Auch vom Land Niedersachsen gibt es eine Übersicht. Hier ist das Spektrum etwas weiter gefasst. So gehört auch die Förderung von Demokratie und Toleranz zum Programm. Eine Erweiterung, die sicherlich auch vielen “Eingeborenen” zugute kommen wird. Zur Übersicht

Zu den Fördermöglichkeiten in Niedersachsen gibt es auch ein erklärendes Handout.

Bonus: Informationen und Angebote des Bundes

Für ehrenamtliche Initiativen und Träger von Projekten lohnt sich immer auch ein Blick auf die Programme des Bundes. Zur Infoseite beim Bamf

Kennen Sie noch mehr Förderangebote? Dann geben Sie uns bitte einen Hinweis. Vielen Dank.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Markus Spiske
%d Bloggern gefällt das: