Beobachtet Hintergrundinfos Veranstaltungen

Flucht, was hat das mit uns zu tun? Pavillon Hannover 01.12.19

“Fluchtursachen bekämpfen”, das ist die magische Formel, mit der die Politik unterwegs ist. Doch welche Verantwortung trägt jeder Einzelne von uns. Wie kann ich beitragen, Fluchtursachen zu beseitigen?

„Flucht, was hat das mit uns zu tun?
‚Die sollen doch bleiben, wo der Pfeffer wächst‘“

Vorträge, Workshops und eine szenische Lesung zum Thema Flucht(-ursachen)

Sonntag, 01.12.2019, Beginn 15 Uhr
Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover

  • 15:00 – 17:00 Vorträge zum Thema ‚Flucht/Fluchtursachen‘
  • 17:00 – 18:30 Workshops mit verschiedenen Aktivitäten
  • 18:30 – 20:30 Markt der Möglichkeiten
  • anschließend eine szenische Lesung mit Antonio Umberto Riccò: ‚Seestern in Südtirol‘

Eintritt frei. Spende für Seebrücke erbeten.

Veranstalter*innen: Seebrücke, VEN, Friedensbüro, Tragbarer Lebenstil

Informationen zur Veranstaltung

Bild mit freundlicher Genehmigung von Fabian Melber, Sea-Watch e. V.

0 Kommentare zu “Flucht, was hat das mit uns zu tun? Pavillon Hannover 01.12.19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: