Beobachtet Veranstaltungen

Einladung zur 3. Migrationskonferenz in Hannover

Die Landeshauptstadt Hannover lädt gemeinsam mit dem MigrantInnenSelbstOrganisationen-Netzwerk Hannover e. V. (MiSO) am 19. Oktober 2018 zur Migrationskonferenz ins Neue Rathaus ein:

3. Migrationskonferenz Hannover
Freitag, 19.10.12018 13:30 bis 19:30 Uhr
Neues Rathaus, Mosaiksaal
Trammplatz 2, 30159 Hannover

Konferenz mit Vortrag von Dr. Mark Terkessidis, Workshops, und Diskussionsrunden

Der Eintritt ist frei.

Der Lokale Integrationsplan Hannover LIP beschreibt die grundsätzlichen politischen Vereinbarungen zu Fragen von Einwanderung und Teilhabe. Im Stadtentwicklungsprozess “Mein Hannover 2030” wurde dieser Leitfaden noch einmal bestätigt und weiterentwickelt.

Mitreden: 3. Migrationskonferenz Hannover am 19.10.18 #hannoverhilft #refugeeswelcome Klick um zu Tweeten

Die diesjährige Migrationskonferenz will offen und konstruktiv die Fragen diskutieren, die sich durch die gewachsene Einwanderung der letzten Jahre und dem aktuell erstarkenden Rechtspopulismus stellen.

Willkommen sind alle Einwohnerinnen und Einwohner Hannovers. Besonders eingeladen sind alle Menschen, Initiativen, Einrichtungen, die sich beruflich oder ehrenamtlich mit Migration und Integration beschäftigen.

Programm mit allen Details und Informationen zu den sechs Workshops

Quelle: Landeshauptstadt Hannover

Anmeldungen unter info@miso-netzwerk.de sind erwünscht, eine spontane Teilnahme ist jedoch auch möglich.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von ål nik und LHH Hannover
%d Bloggern gefällt das: