Beobachtet Hintergrundinfos Veranstaltungen

Die Mission der Lifeline – Film & Diskussion im KoKi am 25.11.19

Zusammen mit dem Wissenschaftsladen lädt der Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e. V. zu einem Filmabend im Kommunalen Kino im Künstlerhaus:

Die Mission der Lifeline
Montag, 25.11.19 um 20:15 Uhr

KoKi im Künstlerhaus
Sophienstraße 2, 30159 Hannover

Trailer: Die Mission der Lifeline from ravir film on Vimeo.

Anschließend gibt es Gelegenheit zur Diskussion mit Tobias Dieck, Arzt auf der Mission Lifeline, Daniel Köhler, Aktivist bei der Seebrücke und Sylvia Grünhagen vom UFU. Moderation: Regine Stünkel.

Eintritt 6,50 €, ermäßigt 4,50 €, Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das KoKi freien Eintritt.

Der Film zeigt, wie Mission Lifeline gegen viele Widerstände ein eigenes Schiff ins Mittelmeer bringt, um Flüchtlinge vor dem Ertrinken zu retten.

Mehr Informationen zur Mission Lifeline.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Anna Popovic

0 Kommentare zu “Die Mission der Lifeline – Film & Diskussion im KoKi am 25.11.19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: