Siloah Sprachkurse

Wer macht mit bei den Sprachtandems?

Viele der Bewohnerinnen und Bewohner des Siloah besuchen Deutschsprachkurse, dennoch haben einige von ihnen Probleme mit dem „Alltagsdeutsch“, da ihnen der regelmäßige Austausch mit Deutschsprachigen fehlt. Viele der Bewohnerinnen und Bewohner wünschen sich deshalb, mehr Kontakt mit deutschsprachigen Personen aus der Umgebung zu haben. Daher möchten wir gerne Sprachtandems initiieren und die Bewohnerinnen und Bewohner des Siloah beim Deutschlernen unterstützen.

Lust auf ein Sprachtandem mit den Menschen im #Siloah #Linden ? Klick um zu Tweeten

Die Idee ist, dass jeweils eine Person aus der Unterkunft Siloah und eine Person aus Linden/Hannover sich zu einem Sprachtandem zusammenschließen. Auch Treffen in kleineren Gruppen sind denkbar.

Die Sprachtandems sollen recht unverbindlich und locker gestaltet sein. Es geht im Kern darum, dass sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennenlernen, etwas unternehmen und dabei Deutsch sprechen können.

Mittels Aushängen haben wir bereits im Siloah auf das Projekt aufmerksam gemacht und erhielten bislang positive Resonanz von den Bewohnerinnen und Bewohnern.

Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen. Wer Interesse hat, einen Teil eines Sprachtandems zu bilden, kann sich gerne hier melden:


0 Kommentare zu “Wer macht mit bei den Sprachtandems?

Ihre Meinung:

%d Bloggern gefällt das: