Beobachtet

Vier Monate – vier Camps

ARTE präsentiert eine Reportage zum Mitmachen. Zu entdecken sind die Erzählungen von 16 Regisseuren, Fotografen, Schriftstellern und Comic-Zeichnern. Zu entdecken im Internet, multimedial und mit der Einladung zum Mitmachen.

Refugees | ARTE Info.

52 Millionen Menschen weltweit sind auf der Flucht. So viel Menschen wie noch nie. Von September bis Dezember zeigt ARTE den Alltag dieser Menschen in Nepal, Irak, Libanon und dem Tschad. Auf der Webseite sind Hintergründe und Geschichten zu entdecken.

%d Bloggern gefällt das: