Siloah Sprachkurse

Unsere Sprachhelfer in der Posthornstraße brauchen Verstärkung

Im Jugendzentrum Posthornstraße haben wir zusammen mit dem IIK verschiedene Sprachkurse organisiert. Dafür brauchen wir Verstärkung, auch um die zur Zeit aktiven Ehrenamtlichen zu entlasten.

Wenn Sie Zeit und Interesse haben, können Sie sich jetzt hier anmelden:


Sprachkurse sind keine Raketenwissenschaft

Um Flüchtlingen erste Sprachkenntnisse zu vermitteln benötigen Sie keine Vorbildung als Lehrer. Es genügen deutsche Sprachkenntnisse, Aufgeschlossenheit und Geduld. Jeweils zwei oder drei Sprachhelfer gemeinsam geben den Unterricht und unterstützen sich gegenseitig. Sie sind also niemals allein. Nach Möglichkeit beschränken wir die Kursgrößen auf höchstens 15 Teilnehmer je Kurs. Gelernt wird in kleinen Gruppen.

Helfer für die Kinderbetreuung gesucht

Da in der Unterkunft Siloah auch Familien und Mütter mit Kindern leben, bieten wir parallel zu den Sprachkursen eine Kinderbetreuung an. Damit sich die Eltern ganz auf den Unterricht konzentrieren können bzw. überhaupt erstmal teilnehmen können. Für die Mitarbeit in der Kinderbetreuung ist ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorgeschrieben. Ihnen entstehen dadurch keine Kosten und wir helfen Ihnen selbstverständlich bei der Beantragung.

%d Bloggern gefällt das: