Projekte und Angebote in Hannover

Refugees welcome zum Schnupperkurs Aikido

Der Kyushindo Aikido Verein Hannover bietet im Februar einen Schnupperkurs für Aikido-Interessierte an. Für Flüchtlinge ist der Schupperkurs kostenfrei.

Schnupperkurs Aikido in Hannover/List

Vier Montage (5.02. bis 26.02.2018) im Februar
von 19 bis 20 Uhr in der Ricarda-Huch-Schule
Bonifatiusplatz 15, 30161 Hannover/List

Aikido ist eine japanische Kampfkunst. Der Schnupperkurs für Anfängerinnen und Anfänger ermöglicht in einer entspannten Atmosphäre einen Einblick in das Aikido-Training mit seinen besonderen Bewegungen und Übungsformen. Die Teilnahme an dem Montags-Kurs ist ohne jede Vorkenntnisse möglich und bietet einen guten Einstieg in das regelmäßige Training. Kyushindo ist ein gemeinnütziger Verein für Aikido in Hannover/List.

Anmeldung: info@kyushindo.de – 25 € Kursgebühr (für Flüchtlinge kostenlos)

Quelle: KYUSHIN-DO AIKIDO Verein in Hannover e.V.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Kyushindo e. V.

0 Kommentare zu “Refugees welcome zum Schnupperkurs Aikido

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: