Beobachtet Hintergrundinfos

Kriminalität ist eine Konsequenz verfehlter Einwanderungspolitik

Quelle: Wer ist Amadou Diallo? – der Film – correctiv.org

Der Journalist Benedict Wermter hat mehrere Wochen unter afrikanischen Kleindealern in Dortmund recherchiert. Menschen, die teils schon vor Jahren zu uns geflohen sind. Menschen, denen unsere Bürokratie seit Jahren keinen verbindlichen Aufenthaltsstatus geben kann. Wer lange Zeit in diesem quälenden Schwebezustand gehalten wird, ohne Möglichkeit für sich selbst zu sorgen und sich eine Existenz aufzubauen, läuft große Gefahr kriminell zu werden. Das soll keine Entschuldigung sein, es ist der Versuch einer Erklärung der Ursachen.

Dies hat zuerst mal nichts mit Flüchtlingen zu tun. Aber es zeigt glasklar, dass wir uns schnell um Klarheit, Perspektiven und Integration bemühen müssen. Die möglichen Folgen unterlassener Anstrengungen zur Integration können schon jetzt in diesem Video besichtigt werden.

Richtig: Niemand ist gezwungen kriminell zu werden. Aber wenn es so weit kommt, müssen wir uns über unsere Mitverantwortung klar sein.

%d Bloggern gefällt das: