Beobachtet

Island: Hilfsbereitschaft löst Flüchtlingsproblem

Die Regierung wollte nur 50 Migranten aufnehmen – 12.000 Familien sahen das anders.

Quelle: Island: Hilfsbereitschaft löst Flüchtlingsproblem – KURIER.at

Heute Abend (03.07.16, 21 Uhr) spielt wieder die Fußballnationalmannschaft Islands. Eine Mannschaft, die begeistert, sich in viele Herzen gespielt hat.

Die „restlichen Isländer“ begeistern mit ihrem Einsatz für Flüchtlinge. Eigentlich wollte die Regierung nur 50 Geflüchtete aufnehmen. Doch auf einen Aufruf der zuständigen Sozialministerin Eyglo Hardardottir hin meldeten sich 12.000 Familien…

Merken

%d Bloggern gefällt das: