Projekte und Angebote in Linden-Limmer

Cafe-S Linden: Treffpunkt neuer Nachbarn

unabhängige Erwerbslosen- und Flüchtlingsberatung in Selbsthilfe
Hilfe zur Selbsthilfe

Das Cafe-S Linden ist ein Selbsthilfeangebot nicht nur für Geflüchtete, sondern auch für Erwerbslose. Diese beiden Zielgruppen verbindet das SGB II, der gemeinsame Geldgeber in Bezug auf die Existenzgrundlage ALG II – das Jobcenter und der Alltag mit dieser Behörde. Die Themen: Geld, Wohnung, Job. Da braucht es viel Unterstützung, Sozialrechtsberatung und Ämterbegleitung. Erfahrene und interessierte Nachbarn sind natürlich ebenso und umso mehr willkommen.

Das Cafe S Linden hat immer montags von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Lindener Markplatz 1, GIG-Saal, Eingang durch das Rathaus Linden.

Alle Abbildungen zum Cafe S © TTH e. V.

Merken

Merken

Merken

%d Bloggern gefällt das: